Titelillustration: Dirk Wieczorek

Wörterbuch Esperanto-Deutsch / vortaro Esperanto-Germana


a... al.. an.. ar.. b... bo.. c... ĉ... d... di.. do.. e... ek.. er.. f... fi.. fr.. g... ĝ... h... ĥ... i... in.. io.. j... ĵ... k... ki.. kl.. kon.. kr.. ku.. l... li.. m... me.. mo.. n... ni.. o... p... pe.. po.. pr.. r... ri.. s... se.. si.. so.. su.. ŝ... t... ti.. to.. u... v... vi.. vo.. z...

Wörter ab "se..." / vortoj ekde "se..."


se
wenn, falls
(Konjunktion)

Hinweis: Mit se gibt man eine Bedingung an.

Se ne pluvos, mi venos.
Falls/Wenn es nicht regnet, werde ich kommen.

Se ne pluvus, mi venus.
Wenn es nicht regnete, käme ich.

Achtung:
Wenn dagegen ein Zeitpunkt - '(immer) wenn', 'sobald' oder 'als' - ausgedrückt werden soll, dann verwende man:
(ĉiam) kiam.

<3.3.3> <3.4.2> <3.6.2> <3.7.3> <4.1.3> <4.12.4>


sed
aber, sondern
(Konjunktion)

Hinweis zur Wortstellung:
Im Gegensatz zu
tamen steht sed immer am Anfang eines (Teil)Satzes.

<2.1.1> <2.3.2> <2.3.5> <3.1.5> <3.4.10> <3.6.3> <3.7.2> <4.5.1> <5.1.2>


seĝ/o
Stuhl
(Substantiv)

<2.1.3> <2.5.4> <3.6.5> <6.5.6> <9.4.4>

seĝego
"großer Stuhl", Sessel

<2.1.3> <2.2.13> <2.4.1> <2.5.4> <3.6.5>


sek/a
trocken (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.2.4>

sek/e
trocken
(Adverb)

<10.10.2>

malsek/a
nass (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.18.2>


sekret/o
Geheimnis
(Substantiv)

<9.9.0> <9.9.4>

sekret/a
geheim (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<10.5.6> <10.6.1>

sekret/e
insgeheim
(Adverb)

<10.6.1>


sekretari/o
Sekretär(in)
(Substantiv, sexusneutral)

<9.1.8>


sekso
(biologisches) Geschlecht
(Substantiv)

<4.1.3> <7.5.3> <8.13.0>

sam/seksano
Gleichgeschlechtlicher
(Substantiv, sexusneutral)

<8.5.2>


seks/neŭtr/... => neŭtr/a


sekund/o
Sekunde
(Substantiv)

<5.9.1> <8.8.18> <9.11.15>


sekur/a
sicher, geborgen (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.2.4> <9.3.7>

sekureco
Sicherheit, Geborgenheit
(Substantiv)

<10.1.1>

sekurigi
(ab)sichern
(Verb, transitiv)


sekv/i
folgen
(Verb)

<5.2.0> <5.4.3> <8.17.1> <10.16.0>

sekv(ant)a
folgend/er (-e, -es)
(Adjektiv)

<5.3.0> <5.8.0> <5.10.5> <5.14.0> <7.5.4> <8.18.0> <9.6.0> <9.15.0>

sekv/e
folglich
(Adverb)

<7.14.1> <8.1.1> <9.16.4> <10.18.6>

sin/sekv/o
Reihenfolge
(Substantiv)

<7.5.1>


semafor/o
(Verkehrs-)Ampel
(Substantiv)

<9.14.4> <9.14.5>


semajn/o
Woche
(Substantiv)

<5.9.0> <5.9.1> <5.9.6> <5.10.5> <7.10.0> <9.10.2>

semajn/e
wöchentlich, in der Woche
(Adverb)

<7.6.4>


semestr/o
Semester, Studienhalbjahr
(Substantiv)

<6.1.3> <6.2.2>


seminari/o
Seminar
(Substantiv)

<5.14.12> <6.1.7> <7.1.9> <7.16.0>


sen
1) ohne
(Präposition)
 
2) ohne zu ...
(Konjunktion)

1) sen als Präposition:

<3.6.0> <3.6.2> <4.1.3> <4.6.2> <5.10.1> <6.4.3> <6.5.5> <6.6.6>

2) sen als Konjunktion: mit Infinitiv

La infano forlasis la domon, sen diri ion.
Das Kind verließ das Haus, ohne etwas zu sagen.

<3.8.1> <4.5.4> <4.15.3> <5.8.6> <8.4.1> <9.2.1> <10.6.2>


sen/alkohol/... => alkohol/o


senc/o
Sinn (Begründetheit)
(Substantiv)

<9.4.5>

sen/senc/a
unsinnig (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.17.3> <9.20.2>

sen/senco
Unsinn
(Substantiv)

<10.14.1>


sen/cel/... => cel/o

senc/hav/... => hav/i


send/i
senden, schicken
(Verb, transitiv)

<3.7.1> <3.7.2> <6.11.7> <7.9.2> <10.6.1>

sendo
Gesendetes, Sendung
(Substantiv)

<10.6.4>

sendinto
Absender (Post, IT)
(Substantiv, sexusneutral)

<10.6.2> <10.6.4>

el/send/i
aussenden
(Verb, transitiv)

<8.1.2>

post/send/i
nachsenden
(Verb, transitiv)

<10.11.2> <10.12.5>

resend/i
zurücksenden; erneut senden
(Verb, transitiv)

<3.16.1L> <7.9.2> <10.12.5>


sen/de/pend/... => pend/i

sen/fin/... => fin/i

sen/hont/... => hont/i

sen/inter/romp/... => romp/i

sen/nombr/... => nombr/o

sen/problem/... => problem/o

sen/senc/... => senc/o

sen/ŝel/ig/... => ŝel/o

sen/ŝu/... => ŝu/o


sent/i
fühlen
(Verb, transitiv)

<7.1.7> <8.5.1> <8.5.4> <8.5.5> <9.1.2> <9.6.5> <9.14.3>

sent/o
Gefühl

<7.6.4> <10.14.0>

sentema
empfindsam (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.20.3>


sep
sieben
(Numerale)

Zahlwörter bleiben im Esperanto ohne Plural- und Objektmarkierung.

<4.2.14> <4.4.0> <4.4.5>

Das zugehörige Ordinale (Ordnungszahl) ist im Esperanto die adjektivische Ableitung:

sep/a
siebent/er (-e, -es)
(Adjektiv)

Geschrieben auch: 7-a oder 7a

<5.9.4> <5.10.1> <6.1.3>

Das zugehörige Zahladverb ist die adverbiale Ableitung:

sep/e
siebtens
(Adverb)

Geschrieben auch: 7-e oder 6e oder auch 7.


septembr/o
September
(Substantiv)

<5.9.3> <8.20.9>


serĉ/i
suchen
(Verb, transitiv)

<7.9.3> <8.1.2> <8.11.2> <9.1.7> <9.4.2>

serĉ/o
Suche
(Substantiv)

<8.1.4>


seri/o
Serie
(Substantiv)

<9.13.23>


serioz/a
seriös, ernstzunehmend (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.5.5> <8.17.2> <9.14.6> <9.10.2> <10.11.2> <10.18.1>

serioz/e
ernsthaft, nachdrücklich
(Adverb)

<10.14.2> <10.15.4>


serpent/o
Schlange
(Substantiv)

<10.19.3> <10.19.4>


serv/i
dienen, bedienen
(Verb, transitiv)

<3.7.4> <7.1.6> <9.3.3> <10.1.3> <10.14.0>

serv/o
Dienst(leistung)
(Substantiv)

<3.7.4> <3.8.5> <8.6.1> <9.4.0> <9.6.4> <10.15.0>

Pasporta Servo
"Passdienst"
(Name)

Ein Adressenverzeichnis von Esperanto-Gastgebern.

<3.7.4> <3.8.5> <10.5.4>

servisto
Bediensteter, Kellner, Knecht
(Substantiv, sexusneutral)

<3.15.15>


ses
sechs
(Numerale)

Zahlwörter bleiben im Esperanto ohne Plural- und Objektmarkierung.

<4.1.4> <4.4.0> <4.4.5> <4.13.2> <7.5.1>

Das zugehörige Ordinale (Ordnungszahl) ist im Esperanto die adjektivische Ableitung:

ses/a
sechst/er (-e, es)
(Adjektiv)

Geschrieben auch: 6-a oder 6a

<5.9.4> <10.7.1>

Das zugehörige Zahladverb ist die adverbiale Ableitung:

ses/e
sechstens
(Adverb)

Geschrieben auch: 6-e oder 6e oder auch 6.


sezon/o
Jahreszeit; Saison
(Substantiv)

<7.6.2> <8.11.2> <9.4.3> <10.1.2> <10.3.5>


Wörterliste Deutsch-Esp.: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X ... Z Hinweise