Titelillustration: Dirk Wieczorek

Wörterbuch Esperanto-Deutsch / vortaro Esperanto-Germana


a... al.. an.. ar.. b... bo.. c... ĉ... d... di.. do.. e... ek.. er.. f... fi.. fr.. g... ĝ... h... ĥ... i... in.. io.. j... ĵ... k... ki.. kl.. kon.. kr.. ku.. l... li.. m... me.. mo.. n... ni.. o... p... pe.. po.. pr.. r... ri.. s... se.. si.. so.. su.. ŝ... t... ti.. to.. u... v... vi.. vo.. z...

Wörter ab "to..." / vortoj ekde "to..."


toler/i
tolerieren
(Verb, transitiv)

<7.6.3> <9.7.5>

toler/o
Duldung, Toleranz (im Einzelfall)

<7.6.3>

toleremo
Toleranz(bereitschaft)
(Substantiv)

<7.6.3> <10.16.8> <10.17.5> <10.18.6>

maltolerema
intolerant (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.7.5>


tond/i
(mit der Schere) schneiden
(Substantiv)

<9.4.5> <10.11.2>

tondilo
Schere
(Substantiv)

<9.4.5>


tondr/i
donnern
(Verb, intransitiv)

<10.10.2>

tondr/o
Donner
(Substantiv)

<10.10.2>


tondr/o/ŝtorm/... => ŝtorm/o


tra
durch
(Präposition)

Da tra immer eine Richtung angibt, erhält das folgende Substantiv keine Richtungsmarkierung -n (vgl. u.a. al).

La buso veturas tra la urbo.
Der Bus fährt durch die Stadt.

<2.3.1> <2.5.1> <3.7.1> <5.11.29> <6.2.2> <7.5.0> <9.2.4>

In seltenen Fällen, wenn man betonen will, dass die Bewegung durch ein Objekt bis zur vollständigen Durchquerung geht, und dieses nicht aus dem Zusammenhang klar hervorgeht, kann man das durch die Richtungsmarkierung -n anzeigen.

La buso veturas tra la urbon.
Der Bus fährt durch die (ganze) Stadt.

Die bessere Alternative ist aber, statt dessen gleich traveturi 'durchqueren' zu benutzen:

La buso traveturas la urbon.
Der Bus durchquert die Stadt.

<6.1.4>


tradici/o
Tradition, Überlieferung
(Substantiv)

<6.14.0> <6.14.3>

tradici/a
traditionell (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<7.1.10> <7.9.2> <8.1.4> <8.5.2>

tradici/e
traditionell
(Adverb)

<7.1.12> <10.18.1>


traduk/i
übersetzen
(Verb, transitiv)

<7.9.2> <7.12.0> <8.4.0> <8.5.0> <8.11.0> <8.17.0> <9.17.3>

traduk/o
Übersetzung
(Substantiv)

<7.14.2> <9.5.1> <9.21.0> <10.11.3>

tradukisto
Übersetzer
(Substantiv, sexusneutral)

<10.20.0>


traf/i
treffen, auf etw. stoßen
(Verb, transitiv)

Im Sinne von 'begegnen' besser renkonti.

<8.1.1> <10.5.3> <10.8.7>

traf/o
Treffer
(Substantiv)

<8.4.1>

traf/a
treffend (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.2.1> <9.9.5> <10.6.4>

traf/e
treffend
(Adverb)

<10.5.3> <10.17.0>

maltraf/i
verfehlen, fehlgehen
(Verb, transitiv)

<8.4.1>

maltraf/a
unzutreffend, verfehlt (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<9.14.3>

maltraf/e
unzutreffend, verfehlt
(Adverb)

<10.14.5>


trafik/o
(Straßen)Verkehr
(Substantiv)

<6.17.2> <9.14.0> <9.14.3> <10.1.2> <10.11.1>

trafikilo
Verkehrsmittel
(Substantiv)

<9.14.1> <10.3.1>


trafik/cirkl/... => cirkl/o

trafik/ofic/ej/... => ofic/o

trafik/sign/... => sign/o


tra/ir/... => ir/i


trajn/o
(Eisenbahn-)Zug
(Substantiv)

<7.1.3> <7.2.2> <7.5.1> <8.11.3> <9.2.0> <9.9.2> <9.11.15>

trajn/a
zum Zug gehörig (-er, -e, -es), Zug-
(Adjektiv)

<10.1.3>


trakt/i
behandeln, traktieren
(Verb, transitiv)

<8.5.3> <8.14.2> <9.16.14> <9.20.2> <10.2.9>


tra/leg/... => leg/i


tranĉ/i
schneiden (nicht mit der Schere)
(Verb, transitiv)

<7.5.2> <8.3.9> <8.17.4>

tranĉo
Scheibe, Abgeschnittenes
(Substantiv)

<9.9.4>

tranĉilo
Messer
(Substantiv)

<9.2.2> <9.4.4> <9.9.3>

dis/tranĉ/i
zerschneiden
(Verb, transitiv)

<8.17.4>

for/tranĉ/i
weg-, abschneiden
(Verb, transitiv)

<8.4.1> <10.10.4>


trankvil/a
ruhig, gelassen (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.11.1> <10.8.19> <10.9.7>

trankvil/e
ruhig, gelassen
(Adverb)

<10.11.3> <10.14.4>

trankvil/o
Ruhe, Beschaulichkeit
(Substantiv)

<10.1.1>

trankvili
ruhig werden, sich beruhigen
(Verb, intransitiv)

<9.6.3>


tra/nokt/... => nokt/o


trans
1) jenseits
 
2) über [... hinweg]
(Präposition)

Wie bei vielen anderen Präpositonen werden Ortsangabe (Wo?) und Richtung (Wohin?) unterschieden.

1) trans mit Ortsangabe (Wo?):
Trans la rivero_ situas urbo.
Jenseits des Flusses liegt eine Stadt.

<6.4.4> <7.6.3>

2) trans mit Richtungsangabe (Wohin?):
La vojo iras trans la ponton.
Der Weg führt über eine Brücke [hinweg].
= La vojo transiras la ponton.
Der Weg überquert eine Brücke.

<6.4.4> <8.5.5> <9.14.5> <9.18.2> <10.12.1>


trans/form... => form/o

trans/ir/... => ir/i


transitiv/a
transitiv (-er, -e, -es) (gramm.)
(Adjektiv)

<5.14.0> <9.12.0> <9.13.26>

ne/transitiv/a
intransitiv (-er, -e, -es) (gramm.)
(Adjektiv)

<5.14.0> <9.12.0>


trans/port/... => port/i

trans/pren/... => pren/i

tra/pas/... => pas/i

tra/rigard/... => rigard/i

tra/vid/... => vid/i

tra/viv/... => viv/i


tre
sehr
(Partikel)

<3.1.1> <3.3.2> <4.4.0> <4.6.2> <4.12.4> <5.1.6> <5.9.3>


tri
drei
(Numerale)

Zahlwörter bleiben im Esperanto ohne Plural- und Objektmarkierung.

<2.1.1> <2.2.17> <2.5.1> <3.6.4>

Das zugehöriges Ordinale (Ordnungszahl) ist im Esperanto die adjektivische Ableitung:

tri/a
dritt/er (-e, -es)
(Adjektiv)

Geschrieben auch: 3-a oder 3a

<3.6.4> <4.4.1> <4.16.3a> <5.9.6> <5.10.1>

Das zugehörige Zahladverb ist die adverbiale Ableitung:

tri/e
drittens; als Drittes
(Adverb)

Geschrieben auch: 3-e oder 3e oder auch 3.

<4.4.1> <5.14.0> <9.14.0>

triono
Drittel
(Substantiv)

<5.10.3>

triope
zu dritt
(Adverb)

<6.1.7>

triopo
Tripel (Menge von 3 Dingen)
(Substantiv)

<9.10.0>


tri/kvar/on... => kvar


trink/i
trinken
(Verb, transitiv)

<3.3.2> <3.6.1> <4.11.4> <4.13.4> <4.13.9> <5.12.6>

trinkadi
trinken und trinken; zu trinken pflegen
(Verb, transitiv)

<6.4.3>

trinko
Getränk
(Substantiv)

<4.11.1L> <7.13.5> <10.5.3>

trinkejo
Kneipe
(Substantiv)

<6.17.2> <6.17.3> <7.13.6> <9.14.3> <10.15.5>


tro
zu [sehr]; allzu
= tro/e
(Partikel)

<2.3.4> <2.3.5> <3.3.2> <3.6.2> <4.11.2> <5.1.2> <5.9.7> <6.1.5> <6.5.17> <6.15.13>

tro/a
überzählig, übermäßig (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.17.2> <9.8.12> <10.18.1>

troigi
"zu sehr machen", übertreiben
(Verb, transitiv)

<6.15.32L> <8.4.1> <8.11.1> <8.17.4> <10.17.0>

troigo
Übertreibung
(Substantiv)

<8.11.1> <9.9.3> <10.16.7>


trov/i
1) finden, auffinden
 
2) finden, empfinden
(Verb, transitiv)

Mi trovis ŝtonon,
Ich fand einen Stein (Bedeutung 1),
mi trovis la ŝtonon bela.
ich fand den Stein schön (Bedeutung 2).

1) Finden, auffinden:

<5.1.3> <7.9.3> <7.9.4> <8.1.4> <8.7.0> <9.1.8> <9.12.6>

trovi
sich (be)finden, liegen
(Verb, intransitiv)

<9.12.6L> <10.10.3> <10.11.1>

el/trov/i
herausfinden
(Verb, transitiv)

<6.9.0> <7.1.3> <7.2.2> <7.14.3> <9.3.0>

2) Finden, befinden, empfinden:

<6.1.4> <6.1.8> <7.1.11> <8.5.3> <8.17.3> <9.10.2> <9.12.6>

bon/trov/o
Gutdünken
(Substantiv)

<10.5.0> <10.10.0>


tru/o
Loch
(Substantiv)

<8.5.4>


trud/i
aufdrängen
(Verb, transitiv)

<6.11.1> <6.11.4>

trud/a
aufdringlich (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.5.3>


tub/o
Rohr, Röhre (Substantiv)

<10.15.2>

kamen/tub/o
"Kaminrohr", Schornstein
(Substantiv)

<10.15.2>


tuj
sofort (Partikel)

<5.1.5> <5.12.10> <5.13.0> <5.14.12> <5.15.5> <6.8.8> <6.15.15>

tuj-tuj
auf der Stelle
(Redewendung)

<10.18.6>

tuj/a
sofortig/er (-e, -es)
(Adjektiv)

<6.15.5>


tuk/o
Tuch
(Substantiv)

<7.1.8> <9.2.1> <9.3.5>

lit/o/tuk/o
Betttuch
(Substantiv)

<9.3.6> <9.10.2>

man/tuk/o
Handtuch
(Substantiv)

<9.10.2>


tur/o
Turm
(Substantiv)

<9.17.2>

turisto
Türmer
(Substantiv, sexusneutral)

<9.17.2>


turism/o
Tourismus
(Substantiv)

<9.14.1> <9.20.2>


turist/o
Tourist
(Substantiv, sexusneutral)

<9.17.2> <9.20.2> <10.1.3>


turn/i
drehen, wenden
(Verb, transitiv)

<8.3.19> <8.6.2>

turni
sich drehen, sich wenden
= turni sin
(Verb, intransitiv)

<8.4.2> <9.12.14L>

parol/turn/o
Redewendung (gramm.)
(Substantiv)

<10.18.1>


tuŝ/i
berühren
(Verb, transitiv)

<5.1.4> <5.13.3> <7.5.2> <8.5.2> <10.9.5>

kor/tuŝ/i
"das Herz berühren", (gefühlsmäßig) anrühren
(Verb, transitiv)

<10.20.1L>


tut/a
ganz (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<2.1.2> <3.6.8> <5.1.2> <5.1.3> <5.9.6> <6.7.2> <6.8.8>

tut/e
ganz, völlig
(Adverb)

Abweichend vom Deutschen bedeutet tute bone 'hundertprozentig gut' und nicht 'ganz gut' im Sinne von 'geht so'.

<2.3.3> <2.8.4> <4.5.2> <5.9.6> <6.11.3>

tut/o
Ganzes
(Substantiv)

<3.6.4>

en/tut/e
insgesamt, überhaupt
(Adverb)

<4.1.4> <4.13.2> <5.10.3> <6.7.5> <7.6.4> <8.2.7> <9.4.3> <10.18.5>


tut/e ne => ne

Tut/e ne grav/as! => grav/a

tut/mond/iĝ/... => mond/o

Tut/mond/a Esperant/ist/a Jun/ul/ar/a Organiz/o => organiz/i


Wörterliste Deutsch-Esp.: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X ... Z Hinweise