Titelillustration: Dirk Wieczorek

Wörterbuch Esperanto-Deutsch / vortaro Esperanto-Germana


a... al.. an.. ar.. b... bo.. c... ĉ... d... di.. do.. e... ek.. er.. f... fi.. fr.. g... ĝ... h... ĥ... i... in.. io.. j... ĵ... k... ki.. kl.. kon.. kr.. ku.. l... li.. m... me.. mo.. n... ni.. o... p... pe.. po.. pr.. r... ri.. s... se.. si.. so.. su.. ŝ... t... ti.. to.. u... v... vi.. vo.. z...

Wörter ab "vi..." / vortoj ekde "vi..."


vi
1) du, Sie
(Personalpronomen, 2. Pers. Sing.) (gramm.)
 
2) ihr, Sie
(Personalpronomen, 2. Pers. Plur.) (gramm.)

<1.1.1> <1.1.4> <1.2.2> <1.2.3> <1.2.4> <2.8.2> <2.11.2>

vi/n
dich / euch / Sie (Objektform)

Mi salutas vi/n.
Ich grüße dich / euch / Sie.

de vi
von dir / von euch / von Ihnen

Ĉu la informo venas de vi?
Kommt die Information von dir / von euch / von Ihnen?

<1.2.2> <1.2.4>

al vi

(zu) dir / (zu) euch / (zu) Ihnen

Ĉu mi donu la libron al vi?
Soll ich das Buch dir / euch / Ihnen geben?
Ĉu la gasto venos al vi?
Wird der Gast zu dir / euch / Ihnen kommen?

<1.1.4> <1.2.2> <2.8.2> <2.11.2>

Zugehöriges Possessivpronomen (gramm.):

vi/a
dein / euer / Ihr
(Adjektiv)

Ĉu tiu ĉi estas via libro?
Ist dieses dein / euer / Ihr Buch?

<1.1.1> <1.1.2>


viand/o
Fleisch
(Substantiv)

<3.7.3> <6.4.3> <6.6.9> <9.4.3> <9.9.2>


vic/o
Reihe
(Substantiv)

<2.8.1> <2.8.3> <5.2.0> <5.8.0> <7.1.5> <7.2.3> <7.5.0> <9.14.2>

est/i la vic/o
an der Reihe sein, dran sein
(Redewendung)

Kies vico estas? Wer ist an der Reihe? (wörtlich: Wessen Reihe ist [es]?)
Estas la vico de vi. / Estas via vico.
Du bist an der Reihe. (wörtlich: Es ist deine Reihe.)

<3.1.0> <3.2.20> <3.6.4> <5.13.0> <7.12.1> <9.5.2> <9.17.3>

laŭ/vic/e
der Reihe nach
(Adverb)
= laŭ la vico

<6.15.24> <8.20.1>


vid/i
sehen
(Verb)

<2.3.1> <2.3.2> <2.3.4> <2.3.5> <2.4.2> <2.4.4> <2.4.5> <3.1.1> <3.6.1>

vid/o
Sehen, Sicht
(Substantiv)

<3.8.1>

videbla
sichtbar (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<4.5.3> <4.15.4>

videble
augenscheinlich, sichtlich
(Adverb)

<8.17.1>

vidind/o
Sehenswürdigkeit
(Substantiv)

<5.11.29L>

ekvid/i
erblicken, bemerken
(Verb, transitiv)

<6.8.9> <9.4.2> <10.16.0>

preter/vid/i
übersehen, nicht bemerken
(Verb, transitiv)

<9.6.2> <9.14.4> <9.18.1> <10.18.0>

re/vid/i
wiedersehen
(Verb, transitiv)

<7.1.10> <7.2.6> <7.13.2>

Ĝis (la) revido! Auf Wiedersehen!
(Redewendung)

Als legere Abkürzung hört man manchmal "Ĝis la!" und sehr häufig nur: "Ĝis!"

<5.9.8> <6.15.37L> <6.17.5> <7.1.12>

tra/vid/i
hindurchsehen, durchschauen
(Verb, transitiv)

La infano travidas la fenestron.
Das Kind sieht durchs Fenster.
La policano travidis la intencon de la fiulo.
Der Polizist durchschaute die Absicht des Bösewichts.

<2.6.3L>


vid/punkt/... => punkt/o


vigl/a
lebhaft (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<8.5.4> <9.14.3> <10.1.4> <10.11.1>

vigl/e
lebhaft
(Adverb)

<9.16.9> <9.17.1>

vigl/i
lebhaft sein; eifrig darauf achten
(Verb, intransitiv)

<10.14.4>


viktim/o
Opfer (einer Handlung)
(Substantiv, sexusneutral)

<8.3.8> <8.4.1> <10.6.4> <10.19.6>


vilaĝ/o
Dorf
(Substantiv)

<6.1.1> <6.17.0> <7.14.3> <8.14.2> <10.1.2>


vin/o
Wein
(Substantiv)

<3.7.6> <6.4.3> <7.1.11> <8.17.4> <9.14.3>


vin/kultur/... => kultur/i


vintr/o
Winter
(Substantiv)

<5.1.3> <5.12.1> <8.11.3>

vintr/a
winterlich (-er, -e, -es), Winter-
(Adjektiv)

<7.6.2> <8.12.2>

vintr/e
winterlich; winters, im Winter
(Adverb)

Vintre la ĝardeno ankaŭ aspektas vintre.
Im Winter sieht der Garten auch winterlich aus.

<10.11.1>


vir/o
Mann
(Substantiv)

<1.1.3> <1.2.1> <1.2.2> <1.2.3> <2.1.1> <2.1.2> <2.2.10> <3.1.1> <3.4.9>

Hinweis: viro ist nicht sexusneutral ('Mensch' heißt homo).

vir/a
männlich (-er, -e, -es)
(Adjektiv)
(auch auf Tiere, selten auf Pflanzen bezogen)

vira studento männlicher Student

<2.1.2> <3.3.3> <4.1.3> <7.5.3>

vir-
"Männchen-"
(mit Präfixcharakter)
(zeigt vor Tierbezeichnungen das männliche Geschlecht an)

Beispiele:

vir/kato
Kater
vir/bovo
Stier

Hinweise:
1) vir- soll nur dann verwendet werden, wenn das Geschlecht des Tieres wichtig ist.
2) vir- bei Personenbezeichnungen, vir-studento u.a. kommen gelegentlich vor, sollten aber wegen der Ähnlichkeit zu Tierbezeichnungen vermieden werden.


vir/in/o
Frau
(Substantiv)

<1.1.3> <1.2.1> <1.2.2> <1.2.3> <2.1.1> <2.1.2> <2.2.17> <3.1.1> <3.4.9> <6.6.13>

virina
fraulich; weiblich (-er, -e, -es)
(Adjektiv)
(auch auf Tiere, selten auf Pflanzen bezogen)

In letzter Zeit wird 'weiblich' oft einfach mit ina wiedergegeben.

<4.1.3>


vir/a student/o => student/o


viŝ/i
wischen
(Verb, transitiv)

<6.1.4> <9.4.4>

for/viŝ/i
wegwischen, löschen (IT)
(Verb, transitiv)

<6.11.1> <6.11.8> <10.6.2> <10.18.6>


vitr/o
Glas (Material)
(Substantiv)

<8.17.4> <9.13.21>


viv/i
leben
(Verb, intransitiv)

<4.3.2> <4.6.2> <4.8.4> <5.5.1> <5.6.2> <5.11.11> <5.11.16>

viv/o
Leben
(Substantiv)

<4.4.0> <4.6.2> <6.1.0> <6.1.8> <6.4.0> <7.9.1> <7.14.0> <9.2.1>

viv/a
lebendig (-er, -e, -es)
(Adjektiv)

<10.11.4>

vivulo
Lebewesen
(Substantiv, sexusneutral)

<8.12.2>

post/viv/i
überleben
(Verb, transitiv)

<8.9.5>

tra/viv/i
erleben; durchleben
(Verb, transitiv)

<10.4.1>


viv/ten/... => ten/i


vizaĝ/o
Gesicht
(Substantiv)

<2.3.4> <2.3.5> <2.4.4> <3.3.4> <4.15.4> <6.8.7> <8.13.4>


vizit/i
besuchen
(Verb, transitiv)

<4.5.1> <4.5.2> <4.15.0> <5.8.14> <8.1.3> <9.14.3> <10.3.2>

vizit/o
Besuch
(Substantiv)

<4.5.1> <4.15.2> <4.15.10>


Wörterliste Deutsch-Esp.: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X ... Z Hinweise